Home

Geburtstage im März



G/W Annaburg gratuliert:

4. Susanna Letz
4. Felix Meißner
8. Steffen Schumacher
9. Janko Stahn
11. Jan Bambach
11. Ronny Fieseler
15. Leander Kott
15. Dana Klick
16. Uwe Henze
16. Lutz Biermann
16. Kerstin Kriening
17. Lukas Klöpping
17. Ursula Hurtzig
18. Paul Schniebs
19. Simone Gückel
24. Karsten Held
25. Tino Neumann
28. Melina Täubner
29. Klaus Klöpping
29. Erich Schmidt
31. Marcel Schnabel
31. Tobias Kretzschmar
31. Josua Richard
31. Paula Ullrich


Herzlichen Glückwunsch!


Facebook

Besucher

Heute285
Woche637
Monat5378
Gesamt584279
+++ Achter Spieltag Kreisliga Nord +++

 

Am 27.10.2018 fuhr die 2. Mannschaft des SV Grün Weiß Annaburg zum SV Grün-Weiß Linda. Der achte Spieltag der Kreisliga Nord wurde von dem Schiedsrichter Thomas Goj gepfiffen. In den ersten Spielminuten zeigten die Hausherren, dass sie hier früh die Kontrolle über das Spiel gewinnen wollten. Die Gäste standen tief und hatten Glück, dass Linda fahrlässig mit ihren Chancen umging. Die Annaburger konzentrierten sich mehr auf die Entscheidungen des Schiedsrichters, als auf ihr Spiel. In der 25. Spielminute erzielten die Hausherren in der Folge die Führung. Eine Einzelaktion des Stürmers ließ dem Gästetorhüter keine Abwehrchance. Der vermeintliche Weckruf half den Gästen ebenfalls nicht in ihr gewohntes Spiel zu finden. So erzielten die Hausherren noch vor der Pause das verdiente 2:0.

 

Nach der Pause stand die Hintermannschaft der Gäste kompakt. Es schien als hätten sich die Mannschaften mit dem Ergebnis abgefunden, da die Lindaraner nichts mehr für ihre Offensive taten. Zu allem Überfluss stellte der Unparteiische einen Spieler der Gäste mit einer gelb - roten Karte vom Feld. In den letzten fünfzehn Spielminuten ging es somit für unsere Grün Weißen mit zehn Mann weiter. Überraschenderweise erzielten die Gäste durch Philipp Stein das 2:1. Leider blieben letzte Chancen ungenutzt, sodass Linda in der Nachspielzeit das 3:1 erzielen konnte. Die wichtigen Punkte blieben durch eine schwache Leistung in Linda. Die Mannschaft tat sich schwer die umstrittenen Entscheidungen des Schiedsrichters zu akzeptieren.

 

Torschützen: 1x Philipp Stein (SV Grün Weiß Annaburg) 1x Bo Hatz, 1x Alexander Peetz, 1x Omurbek Ubaidillaev (SV Grün-Weiß Linda)

 

Aufstellung: Maximilian Rothbart, Oliver Groschup, Mark Schmidt, Max Klöpping, Daniel Hertel, Julian Pirwitz, Justin Schindler, Florian Schulze, Marcus Flemming, Stephan Vogel, Michael Zerche

 

Reservebank: Willi Rauhe, Philipp Stein, Erdzijan Ibraimov, Maximilian Schuschke

 

Forza Grün-Weiß

 

Sponsoren